Christian Muntwiler
Training, Consulting & Management

Seminare
und Workshops
für strategisches
Management
und Marketing

Wo ich Sie unterstützen kann:

Strategisches Management

Praxisbezogene Workshops und Seminare zur Entwicklung und Umsetzung von Strategien.

Marketing Management

Begleitung und Training von Methoden zur Entwicklung und Umsetzung von Marketingstrategien.

Business Development

Neue Geschäftsideen und Geschäftsmodelle entwickeln – Vermittlung und Anwendung von Methoden und Instrumenten.

Dozent/Trainer

Organisation und Durchführung von Management-Seminaren für erfahrene Führungskräfte.

Impulsgeber

Vorträge und Impulse zu Innovationsmanagement, Unternehmensstrategien und Marktpositionen.

Workshops

Leitung und Moderation von Workshops zur Entwicklung und Reviews von Strategien und Marketingkonzepten für Unternehmen, Organisationen und Business Units.

Strategic Decision Making

Die Herausforderungen strategischer Managemententscheide in unsicheren Zeiten

Zeiten, welche geprägt sind von schnellen Veränderungen, Unsicherheit, Komplexität und Ambivalenz der Informationen fordern die Führungskräfte kleinerer und grösserer Unternehmen besonders. Entscheide werden erwartet, Weichenstellungen für das kurzfristige Überleben, aber auch Weichenstellungen für die langfristige Perspektive des Unternehmens. Hierbei sind Entscheidungsträger/innen aber nicht gefeit vor dem Einfluss sogenannter kognitiver Verzerrungen («cognitive biases»).

Eine weiterführende, detailliertere Vorgehensweise zur Reduktion unerwünschter Einflüsse bei strategischen Entscheidungen (Debiasing, Tool Set Strategisches Management) werde ich auf Wunsch in einem Live-Online-Seminar gemeinsam mit interessierten Teilnehmerinnen und Teilnehmern entwicklen (Umfang, Kosten, Durchführungen auf Anfrage). Gerne kann das Seminar auch klassisch, offline durchgeführt werden.

Das Live Online Seminar „Strategic Decision Making“ ist in 10 Module zu je ca. 90 Minuten aufgeteilt (einzeln oder kombiniert durchführbar):

  • SDM 1

    Herausforderungen strategischer Entscheidungen - Einführung

  • SDM 2

    Cognitive Biases in strategischen Entscheidungen

    SDM 2

  • SDM 3

    Debiasing

  • SDM 4

    Management Screening als Tool

    SDM 4

  • SDM 5

    Analyse der strategischen Grundlagen

  • SDM 6

    Strategische Marktanalyse

    SDM 6

  • SDM 7

    Marktpositionen und Optionen

  • SDM 8

    Von der Strategie zum Markt: Marketing Mix

    SDM 8

  • SDM 9

    Stellhebel im Marketing I

  • SDM 10

    Stellhebel im Marketing II

    SDM 10

Einführung Strategic Decision Making

In einer kleinen Einführung zu diesem Thema möchte ich Sie sensibilisieren hinsichtlich der Gefahren und Herausforderungen für strategische Entscheidungen in Zeiten von Unsicherheit sowie erste Hinweise aufzeigen, wie man damit umgehen kann (siehe Video):

Mehr Informationen zu Cognitive Biases („Map of cognitive biases“ mit 187 kognitiven Verzerrungen)

Haben Sie Interesse an einem Live Online Seminar zum Thema Strategic Decision Making oder einzelner Module daraus? Gerne können Sie sich mit mir in Verbindung setzen:

This contact form is deactivated because you refused to accept Google reCaptcha service which is necessary to validate any messages sent by the form.
Christian Muntwiler

Das bin ich: Christian Muntwiler, lic. oec. HSG

Die letzten 18 Jahre als Managementtrainer und -berater konnte ich mir einen intensiven Erfahrungsschatz in der Vermittlung und Anwendung von betriebwirtschaftlichem Wissen aufbauen. In dieser Zeit durfte ich mehr als 500 Managementseminare (offene und in-house) sowie intensive Beratungsworkshops gemeinsam mit meinen Kunden und im Verbund mit St. Galler Seminarinstituten organisieren und durchführen. Aktuell forsche ich als Doktorand an der Universität St. Gallen (HSG) zudem zum Thema „Strategic Decision Making“ und dem Einfluss von kognitiven Verzerrungen (cognitive biases) auf Managemententscheidungen.

Als selbstständiger Dozent und Berater bin ich für das St. Galler Management Institut, das St. Galler Management Programm, die St. Galler Business School, die Boston Business School, die Fachhochschule Kalaidos sowie weitere Institutionen (z.B. Cracow School of Business) tätig und verantworte zusätzlich seit Ende 2018 als Executive Director den ISP MBA der Universität St. Gallen (HSG).

Nach einem Studium der Betriebswirtschaft an der Universität St. Gallen (HSG) startete ich vor bald 20 Jahren an der St. Galler Business School (SGBS) meine Tätigkeit als Management Berater, welche bald durch eine zusätzliche Aufgabe als Dozent für die Themen Strategisches Management, Marketing und strategischer Verkauf ergänzt wurde. Weitere Managementaufgaben ergaben sich durch die zusätzlichen Aufgaben als Studien- und Programmleiter sowie als Direktor Inhouse Seminare.

Gerne stehe ich Ihnen als Berater und Vermittler von Managementwissen zur Verfügung und freue mich, von Ihnen zu hören.

920

Seminartage

5187

Zufriedene Seminarteilnehmer

98%

Seminarzufriedenheit

Was meine Kunden über mich und meine Arbeit sagen

Christian is dedicated to his customers and has spent many long hours with us to work out the details of complex business plans. His eye for detail has helped us to implement changes to our policies that have made our organization more efficient and profitable

Claus RipkenDirector of Sales & MarketingKnauf Aquapanel

I worked with Christian Muntwiler in a series of professional training sessions related to Sales and Business Excellence. The conducted trainings fulfilled highest quality levels and had great impact on the performance of the effected teams. Feedbacks of the trainees were very positive through the whole training sessions. Christians ability to adopt to the audiences needs and his educational professionalism was very impressive. Thanks for working with us.

Bernd EcklManaging DirectorMahle Group

Working with Christian has always been a great experience. In 2010, we hired him as a experienced strategy consultant and sparring partner for one of our most challenging projects. I had no doubt that Christian was the perfect match for the consulting we needed. And, as expected, Christian delivered strongly and competently.

Prof. Dr. Thomas BreisachProfessorFOM

As a trainer/lecturer Christian holds inspiring and brilliant seminars to share his knowledge about strategic management, marketing management and sales concepts endorsing the St. Gallen Management Approach.
As a consulant Christian helps successfully customers to develop a systematic approach on strategic and marketing decisions for better structure and processes in decision making, management and positioning of the customer’s company.
We are very happy to have Christian in our team, he does an excellent job!

Dr. Christian AbegglenVerwaltungsratspräsidentSt. Galler Business School

Christian Muntwiler lebt und vermittelt das St. Galler Management Modell klasse und überzeugend –  ich kann ihn absolut empfehlen.

Stephan HungerlandAllianz HauptvertretungAllianz

In December 2014 I attended the business strategy training which was led by Christian. In content the training was good but Christian was able to make it excellent. Not only his knowledge, enthusiasm and energy but also wise use of modern technology made the training really interesting and I believe all participants enjoyed it. I can say that this training was one of the most valuable trainings which I have attended.

Tomas KudelkaTechnical DirectorSimak Technik CR

Christian – I’ve met him during my MBA program at St. Gallen Business School and together we’ve been flying from 10’000 meters helicopter view down to the ground through the company strategy topic. Christian was conducting classes for Strategic Management, and those were one of the best and one of the most valuable during the whole Program. Thank You!

Dominik KowalczykR&D ManagerASSA ABLOY

Best Teacher Award 2019

Fachbereich Managementkompetenz

Kalaidos Fachhochschule

Seminar- und Workshopbeispiele

Ziel:

Entwicklung einer Strategie für ein Unternehmen

Vorgehen:

Stufe 1 (Seminar, 2 oder 3 Tage vor Ort):

Vermittlung der Grundlagen des strategischen Managements, Vorgehen und Instrumente zur Ausarbeitung einer Strategie mit dem Ziel, eine „unité de doctrine“ im verantwortlichen Managementteam zu erreichen. Erste Anwendung der Instrumente am eigenen Fall im Rahmen eines Management-Screenings (Ausgangslage bestimmen).

Stufe 2 (Workshop, 2 Tage vor Ort):

Ausarbeitung/Entwicklung erster strategisches Stossrichtungen, Plausibilitätsprüfung, Evaluation der Optionen.  Ziel: Konkrete Vorstellung der strategischen Optionen, Priorisierung und Entscheidung hinsichtlich strategischer Stossrichtung.

Stufe 3 (Workshop, 2 Tage vor Ort):

Detaillierung der Stossrichtung hinsichtlich Marktposition, Geschäftsmodell  und Konsequenzen bezüglich Organisation, Prozesse und Fähigkeiten. Ausarbeitung der konkreten strategischen Zielsetzung (KPI). Ableitung von Massnahmenplänen, Umsetzungsaktionen.

Stufe 4 (nach Wunsch – Workshop, 2 Tage vor Ort):

Detaillierung der Marktposition (Umsetzung nach Aussen), Marketing Mix. Erarbeitung der finalen Positionierung bis hin zu konkreten Massnahmenplänen.

Im Anschluss (nach Wunsch):

Regelmässige Reviewtage (1-2 Tage vor Ort) zur Standortbestimmung hinsichtlich Umsetzung sowie fortwährendes Feintuning der Strategie.

Ziel:

2-4 tägiges Seminar (je nach Kundenwunsch) zur Vermittlung der notwendigen Methodik und Instrumente zur Entwicklung einer Unternehmensstrategie.

Inhalte:

Grundlagen des Strategischen Managements

  • Der ganzheitliche St. Galler Management Ansatz als Navigationsinstrument
  • Wo Strategien notwendig und sinnvoll sind
  • Strategisches Screening: Die Ausgangslage richtig einschätzen

Strategische Analysen

  • Normative Rahmenbedingungen
  • Markt- und Umweltanalysen
  • Die eigene Organisation und deren Entwicklung einschätzen
  • Portfolio-Management

Entwicklung strategischer Stossrichtungen

  • Instrumente zur Entwicklung strategischer Optionen
  • Geschäftsmodell-Entwicklung
  • Die Evaluation von Optionen

Umsetzung von Strategien

  • Umsetzungscontrolling
  • Umsetzung nach Aussen: Marketpositionierung, Marketing Mix
  • Umsetzung nach Innen: Organisation, Prozesse, Fähigkeiten

Ziel:

Entwicklung einer Marketing-Strategie (Unternehmen, Business Unit)

Vorgehen:

Stufe 1 (Seminar, 2-3 Tage vor Ort):

Vermittlung der Grundlagen des operativen und strategischen Marketings. Ausarbeitung der strategischen Rahmenbedingungen für die Marketingstrategie. Entwicklung einer gemeinsamen Methodik.

Stufe 2 (Workshop, 2 Tage vor Ort):

Ausarbeitung/Entwicklung möglicher und plausibler Marktpositionen, strukturierte Diskussion und Evaluation. Erste Skizze des Marketing Mix/Stellhebel der Marktpositionierung.

Stufe 3 (Workshop, 2 Tage vor Ort):

Detaillierung Marketing Mix, Ableitung von Massnahmenplänen, Umsetzungsaktionen – Start der Implementierung.

Im Anschluss (nach Wunsch):

Regelmässige Reviewtage (1-2 Tage vor Ort) zur Standortbestimmung hinsichtlich Umsetzung sowie fortwährendes Feintuning der Marketingpositionierung.

Ziel:

2-4 tägiges Seminar (je nach Kundenwunsch) zur Vermittlung der Grundlagen und Methoden zur Ausarbeitung einer funktionierenden Marketing-Strategie.

Inhalte:

Von der Strategie zum Marketing

  • Grundverständnis der strategischen Ebene als Voraussetzung der Marketing-Strategie
  • Die Ausgangslage und Rahmenbedingungen der Marktposionierung
  • Portfolio-Management als Verknüpfung von Strategie und Marketing – Einordung der Marketingaktivitäten in den Gesamtkontext des Unternehmens

Marketing-Analysen

  • Instrumente zur Analyse der Marktattraktivität
  • Unsere Rolle im Markt  – die eigene Marktposition steuern
  • Wie die Unternehmenskultur und -grösse die Marketingoptionen beeinflusst

Der ganzheitliche Marketing Mix

  • Von den 4 zu den 7 „P’s“
  • Die zentralen Stellhebel der Marktpositonierung: Preisposition, Leistungsposition, Vermarktungsstärke, Bedürfnisintensität
  • Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung im Marketing

Umsetzung von Marktstrategien

  • Marketingcontrolling
  • Ableitung von Massnahmenplänen und Umsetzungsaktionen

Gerne können Sie mich jederzeit kontaktieren – ich freue mich auf Ihre Anfrage zu meinen Seminaren und Workshops

This contact form is deactivated because you refused to accept Google reCaptcha service which is necessary to validate any messages sent by the form.

Folgen Sie mir auf Twitter, LinkedIn oder Xing